Wie lange hält ein Dach in Florida?

Ein Dach ist eine langfristige Investition, was bedeutet, dass bei der Auswahl sorgfältig überlegt werden muss. Im Bundesstaat Florida ist die Langlebigkeit eines Daches ein wichtiger Faktor. Einer der Hauptgründe dafür sind die spezifischen Bedingungen, unter denen das Dach den Elementen standhalten muss.

Florida erlebt in seinen nördlichen und zentralen Gebieten ein so genanntes feuchtes subtropisches Klima, während es in seinen südlichen Abschnitten ein tropisches Klima erlebt. Beide Klimazonen führen zu definierten Regen- und Trockenzeiten. Während der Regenzeit sind Gewitter und Wirbelstürme keine Seltenheit, und beide können einem Dach schwere Schläge versetzen.

Darüber hinaus erlebt Florida keine schneereichen Winter wie die meisten anderen Bundesstaaten. Während der Saison wird das Klima stark trocken und heiß.

Es ist nicht möglich, Teile oder ein ganzes Dach regelmäßig auszutauschen, und daher muss bei den genannten Klimabedingungen sichergestellt werden, dass jedes ausgewählte Dach den rauen Wetterbedingungen standhält.

Prime Roofing ist ein Dachdeckerunternehmen, das seit 11 Jahren im Norden Floridas tätig ist. Wir haben an vielen Wohnimmobilien in der gesamten Region Jacksonville gearbeitet, von Einfamilienhäusern bis hin zu Mehrfamilienhäusern. Mit unserer Erfahrung und Position als erstklassiger Dachdecker haben wir das Privileg, mit exklusiven Dachmaterialien zu arbeiten, die auf dem neuesten Stand des Hausschutzes sind.

Hier sind einige Faktoren, die die Langlebigkeit des Daches eines Hauses in Florida beeinflussen.

Überlegungen zur Lebensdauer des Daches

Um die Lebensdauer eines Daches zu bestimmen, müssen einige Faktoren berücksichtigt werden, die im Folgenden beschrieben werden.

Erstens gibt es das Klima, das oben diskutiert wurde. Das Klima gibt die Schwere der Bedingungen an, denen das Dach ausgesetzt sein muss. Im Gegensatz zum Wetter, das eine tägliche Schätzung ist, ist das Klima ein Muster, das über mehrere Jahre beobachtet wird. Es gibt eine allgemeine Vorstellung davon, wie schwere Wettermuster jedes Jahr sein sollten. In Florida gibt es nicht nur sporadische Naturkatastrophen, sondern auch Perioden mit hoher Feuchtigkeit und intensiver Hitze. Hitze und Feuchtigkeit haben schädliche Auswirkungen auf Dächer, die sich im Laufe der Zeit ansammeln.

Der zweite Faktor ist die Wartung. Egal wie groß eine Vorrichtung ist, unsachgemäße Wartung führt zu einer schnellen Verschlechterung. Dachpflege ist eine unterschätzte Notwendigkeit für viele Hausbesitzer und Mieter. Professionelle Routinewartung ist ein Muss. Ein Mangel an Wartung ist der Grund, warum einige kleine Probleme im Laufe der Zeit größer werden. Wenn Sie nicht derjenige sind, der ein Dach installiert hatte, ist es wichtig zu versuchen, herauszufinden, was der Wartungsplan war. Dies hilft, eine Vorstellung von der Zeit zu geben, die Sie mit dem Dach übrig haben.

Drittens gibt es die Qualität. Dies gilt für die meisten Produkte, die Menschen kaufen. Einige Hersteller bieten aufgrund der verwendeten Materialien sowie des Konstruktionsprozesses bei der Zusammenstellung ein qualitativ hochwertigeres Produkt an. Qualitativ hochwertigere Dächer können teurer sein als ihre minderwertigen Gegenstücke, dies ist jedoch ein Aspekt des Wertes Ihres Hauses, bei dem Sie keine Abstriche machen sollten. Ein solides Fundament und starke Wände sind großartig, aber sie bedeuten nicht viel, wenn ein starker Wind ein Stück Ihres Daches genommen hat. Da die verwendeten Materialien eine große Rolle in der Gleichung spielen, schauen Sie sich unten einige Dachmaterialien an, und wie sie dem Test von Florida standhalten.

Wie lange hält ein Schindeldach in Florida?

Schindeldach Farbe und Stil Optionen

 Schindeldach Farbe und Stil Optionen

Es gibt verschiedene Arten von Asphaltschindeln zur Verfügung und ihre einzigartigen Eigenschaften geben einen Hinweis auf die Art der Zeit, die Sie von ihnen in Florida erwarten können.

  • Three tab – Dies ist die kostengünstigste Art von Asphaltschindel Option für slopped roods. Die Dicke dieser Schindeln sind Standard, und sie neigen dazu, überall von 10 bis 20 Jahren dauern. Die Varianz hängt von den Bedingungen ab, denen sie ausgesetzt sind, und davon, wie solide der Installationsprozess ist. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Art von Schindel nicht für sturmgefährdete Gebiete empfohlen wird, da die maximale Windanhebung, die sie aushalten kann, 70 Meilen pro Stunde beträgt. Darüber hinaus bietet das trockene und heiße Klima in Florida ein Rezept für Risse in den Schindeln, die ihre Lebensdauer verringern.
  • Dimensional – Dieser Schindeltyp ist der nächste Schritt von drei Tabs in Qualität und Preis. Diese sind auf der dickeren Seite und haben eine allgemeine Lebensdauer von 15 bis 25 Jahren. Sollte die Dachrahmenverstrebung mit speziellen Installationsmethoden kombiniert werden, können dimensionale Schindeln fast doppelt so viel Wind aushalten wie dreilappige, was zu einer besseren Langlebigkeit führt.
  • Premium -Das ist das teuerste, aber es neigt dazu, das Beste zu sehen. Diese Schindeln sind in der Regel für Premium-Häuser konzipiert und können überall von 20 bis 30 Jahren dauern. Während sie den gleichen Windwiderstand wie Maßschindeln haben, können sie im Florida-Klima länger halten, da sie auf Wunsch mit Sonnenreflexion ausgestattet werden können. Dadurch wird der Einfluss der immensen Hitze auf das Material reduziert.

In der Regel können Sie feststellen, dass Schindeldächer ausgetauscht werden müssen, wenn die Schindeln große Risse aufweisen, wenn viele Sandkörner verloren gegangen sind und wenn sie trocken aussehen.

Wie lange hält ein Ziegeldach in Florida?

Es gibt zahlreiche Faktoren, die die Lebensdauer eines Ziegeldaches in Florida beeinflussen. Der typische Zeitrahmen liegt jedoch zwischen 25 und 30 Jahren.

Die Langlebigkeit von Ziegeldächern hängt stark von wartungsbedingten Faktoren ab. Das Wegblasen von Blättern und Ästen ist für diese Dächer sehr wichtig. Dies liegt daran, Baumschutt, die Blätter und Samen enthält, sammelt sich unter Fliesen und verursachen die Filze zu verschlechtern. Wenn sich der Schmutz in den Schlüsselpunkten Ihres Daches wie den Tälern ansammelt, wird der Wasserfluss eingeschränkt. Wenn Wasser auf einem Ziegeldach ruht, trägt es zu vorzeitigem Versagen bei. Dies ist einer der Gründe, warum von druckwaschbaren Ziegeldächern abgeraten wird, insbesondere nachdem das Dach über 10 Jahre installiert wurde.

Es ist am besten, einen Dachdecker für die Reinigung zu beauftragen. Wenn Sie dies tun, sollten Sie verlangen, dass keine Hochleistungsmaschinen verwendet werden und dass Poolchlor, Formel 88, Gaco Wash oder Hydro-Stop verwendet werden, um den Fleckenentfernungsprozess abzuschließen. Auftragnehmer werden auch für die Wartung empfohlen, da sie in der Regel ohne Zerstörung besser navigieren können. Die Hitze in Florida kann dazu führen, dass Fliesen (insbesondere Tonfliesen) brechen, wenn sie betreten werden, da sie dazu neigen, spröde zu werden. Auftragnehmer können defekte Fliesen ersetzen und lose Teile festziehen, ohne den Rest des Daches zu beschädigen.

Wie lange hält ein Ziegeldach bei Hurrikanen in Südflorida?

Tropische Stürme haben immer das Potenzial, zu Hurrikanen zu werden. Da die südliche Region von Florida ein tropisches Klima hat, ist es anfällig für diese. Tatsächlich enden viele Hurrikane in Südflorida, nachdem sie in den Monaten Juni bis November durch die Karibik gezogen sind. Einige Gebiete in den südlichen Teilen Floridas haben bis zu 90 Gewittertage pro Jahr, was einer der Gründe ist, warum der Staat jährlich die höchste Sturmzahl hat. Darüber hinaus hat es die höchste Blitzdichte in den USA. Einige Hurrikane wie Hurrikan Michael haben Winde von 155 Meilen pro Stunde erreicht!

Dies bedeutet, dass Ziegeldächer in Südflorida in dieser Hinsicht eine größere Rolle spielen als in den nördlichen und zentralen Regionen. Wie oben erwähnt, ist die Wartung einer der Schlüsselfaktoren. Wann immer sich Hurrikane nähern, neigen die Menschen dazu, alles zu tun, um ihre Häuser in den stärksten Zustand zu bringen, da Hurrikane über einen oder mehrere Tage hinweg einen konstanten Schlag liefern. Häuser, die das raue Wetter nicht ertragen können, stürzen teilweise oder vollständig ein, und Dächer sind normalerweise einer der ersten Bereiche, die nachgeben.

Wenn ein Ziegeldach nicht gut gepflegt wird, wird es ein leichtes Ziel für Hurrikane, es zu zerstören, da kompromittierte Fliesen weggehoben werden und schwache Filze auseinanderfallen. Daher versagen einige Ziegeldächer im Staat vorzeitig vor der 10-Jahres-Marke, während andere bis zu 30 Jahre halten können. Die Aufrechterhaltung eines strukturell soliden Ziegeldaches ist der einzige Weg, um den stürmischen Winden und starken Regenfällen standzuhalten.

Wie lange hält ein Zementziegeldach in Florida?

Zementdachziegel werden typischerweise von denjenigen verwendet, die das Aussehen traditioneller Ziegeldächer wünschen, ohne die damit verbundenen Kosten tragen zu müssen. Innovationen in Maschinen und Produktion haben dazu geführt, dass die Kosten für diese Fliesen sehr wettbewerbsfähig geworden sind.

Es ist schwer, die Haltbarkeit von Betonfliesen zu übertreffen, da sie feuerbeständig und windbeständig der Klasse A sind. Dies bedeutet, dass es Widerstand gegen die stürmischen und trockenen Klimabedingungen gibt, die mit Florida verbunden sind. Wenn sie zu den Bauordnungsstandards errichtet werden, übersteigen konkrete Ziegeldachsysteme auch die gegenwärtigen seismischen Lastsanforderungen für Baumaterialien, das bedeutet, dass es eine Schicht Erdbebenwiderstand gibt.

Zementfliesen halten in der Regel ein Leben lang. Daher tragen sie in der Regel eine nicht anteilige, begrenzte Lebensdauer, übertragbare Garantie. In der Tat haben Dächer, die in den frühen 1900er Jahren aus den ersten Zementdachziegeln hergestellt wurden, noch heute ihre Dächer intakt.

Im Gegensatz zu anderen Fliesen werden diese nicht durch Kraftwäsche oder durch Betreten abgebaut. Blattabfälle in den Tälern können jedoch im Laufe der Zeit zu einem Problem werden, weshalb mindestens eine jährliche Inspektion durchgeführt werden sollte.

Wie lange hält ein aufgebautes Dach in Florida?

Gebaute Bedachung, die auch als BUR bekannt ist, ist das beliebteste Dachmaterial auf Dächern mit geringer Neigung. Das Dach ist in einem abwechselnden Schichtstil gebaut. Schichten von Asphalt und Verstärkungsgewebe werden abgewechselt, und dann wird eine oberste Schicht von Aggregat verwendet. Dies führt zu einer durchgehenden versiegelten Oberfläche.

Die Lebensdauer eines gebauten Daches hängt von mehreren Faktoren ab, wie den verwendeten Materialien und den klimatischen Bedingungen. Die typische Lebensdauer liegt jedoch zwischen 15 und 30 Jahren. Dieser Dachtyp ist gut für das Klima in Florida, da die Zusammensetzung besser für wärmere Bedingungen geeignet ist als für kältere.

Die aggregierte Deckschicht bietet UV-Beständigkeit, die sich hervorragend für die intensive Sonne Floridas eignet. Zusätzlich bietet diese Schicht Feuerbeständigkeit. Diese Eigenschaften tragen zu einer längeren Lebensdauer bei, sofern das Dach ausreichend gepflegt wird.

Der größte Nachteil von bebauten Dächern ist der Installationsprozess. Es ist nicht nur langsam, sondern beinhaltet auch gefährliche Dämpfe, die sich nachteilig auf den menschlichen Körper auswirken. Beachten Sie, dass einige Arten anfällig für Wasser- und Windschäden sind, daher ist es wichtig, mit dem Hersteller / Installateur zu überprüfen, so dass Sie diese Arten mit der Art von Klima Florida vermeiden können.

Wie lange hält ein Metalldach in Florida?

Metalldach auf Wohnhaus

 metalldach auf Wohnhaus

Metalldach ist eine attraktive Option, da es eine dauerhafte, energieeffiziente Lösung bietet, die nicht viel Wartung erfordert. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Materialoptionen, darunter Zink, Aluminium, Zinn, verzinkter Stahl oder Kupfer. Einmal gut installiert, haben Metalldächer eine der höheren Langlebigkeitsstatistiken, da sie zwischen 40 und 70 Jahren halten können. Dies gilt auch dann, wenn sie Windböen von bis zu 140 Meilen pro Stunde ausgesetzt sind. Um sicherzustellen, dass Sie Qualitätsmetall erhalten, wird empfohlen, diejenigen zu verwenden, die von FM Global, UL oder einer gleichwertigen Stelle getestet und gekennzeichnet wurden.

Metalldächer sind in einem Bundesstaat wie Florida von Vorteil, da einige ihrer Eigenschaften perfekt für das raue Klima sind.

Erstens gibt es die Haltbarkeit. Viele Metalle sind korrosionsbeständig und reißen nicht. Dies bedeutet, dass bestimmte Faktoren, wie Baumschutt, für diese Dächer nicht so gefährlich sind wie für Ziegeldächer. Einige Metalldächer sind auch schlagfest, was großartig ist, wenn Ihr Dach anfällig für verschiedene Aufprallquellen ist, wie z. B. zufällige Objekte, die von Hurricane Breeze mitgebracht werden.

Zweitens gibt es den Sicherheitsfaktor. Wie bereits erwähnt, hat Florida eine ungewöhnlich hohe Blitzdichte. Einer der großen Nachteile davon sind die erzeugten Funken, die dazu führen können, dass Brände ausgelöst werden. Metalle sind der elektrischen Leitung nicht förderlich und entzünden sich daher nicht und / oder entzünden sich nicht in Flammen.

Der dritte Vorteil ist das Energieeinsparpotenzial. Solare Strahlungswärme wird von Metalldächern reflektiert, was nicht nur einen natürlichen Schutz vor der intensiven Hitze Floridas bietet, sondern auch zu einer Reduzierung der Kühlkosten um bis zu 25% führt.

Schließlich bieten Metalldächer eine energieeffiziente Dachlösung, da sie aus recycelten Materialien bestehen und beim Abbau selbst recycelbar sind.

Wie lange hält ein Metalldach auf Mobiltelefonen in Florida?

Metalldach Langlebigkeit auf Mobilheimen ist wie seine Langlebigkeit auf normalen Häusern. Da Mobilheime eine Lebensdauer von 30 bis 50 Jahren haben, ist es nicht ungewöhnlich, dass Metalldächer ein Leben lang halten.

Wie immer hängt dies von mehreren Faktoren ab, einschließlich der Art des verwendeten Metalls und seiner unterschiedlichen Eigenschaften. Auch die Bedenken mit Mobilheimen neigen dazu, die Materialien in den Häusern wie das Holz für Dielen verwendet umgeben.

Aluminium ist eine gute Wahl für Mobilheime, da die salzige Luft und die gleichmäßigen Niederschläge ein Problem für den Inhalt und die Komponenten des Hauses darstellen können, wenn es ins Innere gelangt. Aluminiumdächer sind widerstandsfähiger gegen Regen und salzige Luft als einige andere Metalle und bieten daher eine hervorragende Schutzschicht.

Obwohl Metalldächer keine häufige Inspektion und Wartung erfordern, stellen Sie sicher, dass Sie dies von Zeit zu Zeit tun, um die Integrität Ihres Daches zu überprüfen.

Wie lange hält ein Membrandach in Florida?

Während Flachdächer manchmal in Wohndachinstallationen verwendet werden, sind sie meist in gewerblichen Gebäuden zu sehen. Diese Dächer haben die größte Varianz der Lebensdauer, da sie zwischen 10 und 50 Jahren halten.

Es gibt verschiedene Flachdachmembrantypen, aber dieser Artikel konzentriert sich auf die drei häufigsten, nämlich:

  • TPO
  • PVC
  • EPDM

TPO – TPO steht für Thermoplastisches Polyolefin. Dies ist ein einlagiger Membrantyp, der entweder ballastiert, vollständig verklebt oder mechanisch befestigt ist. Da keine Weichmacher verwendet werden, bieten TPO-Membranen eine „grünere“, aber weniger haltbare Option. Es scheint, dass Dächer mit diesen Membranen 10 bis 20 Jahre halten, dies ist jedoch ein neuerer und experimentellerer Membrantyp, und daher sind Informationen darüber noch nicht schlüssig.

PVC – Dies ist ein Membrantyp auf Vinylbasis, der den höchsten Preis der drei hat. Der Preis lohnt sich, wenn man bedenkt, dass diese Membranen aufgrund ihrer reflektierenden Eigenschaft sowohl Energieeffizienz als auch UV-Beständigkeit bieten. Dies bedeutet, dass selbst in Floridas Hitze die Kühlkosten gesenkt werden können und Hitzeschäden am Dach kein Faktor sind. PVC-Dächer halten mindestens 20 Jahre.

EPDM – Dies ist der endgültige Membrantyp, der abgedeckt werden soll, und er wird auch als „Gummimembran“ bezeichnet.“ Von allen drei Varianten gibt es diesen Typ am längsten und er ist kostengünstig. Die Anwendung ist einfach und verfügt über eine isolierende Eigenschaft, die sich hervorragend eignet, um die Wärme fernzuhalten. Darüber hinaus verhindert das gummiartige Material, dass Blitze den inneren Inhalt eines Gebäudes beschädigen.

Die Lebensdauer der EPDM-Membrandächer beträgt normalerweise 25 Jahre oder mehr, diese Zahl kann jedoch unter den einzigartigen und rauen Bedingungen, die für das Klima Floridas gleichbedeutend sind, unter 20 fallen.

Wie lange hält ein neues Dach in Florida?

Nun, da alle diese Dachmaterialien abgedeckt wurden, stellt sich die große Frage nach der Lebensdauer eines brandneuen Daches in Florida.

Bei allem, was besprochen wurde, können Sie sehen, dass es mehrere Schlüsselfaktoren gibt, die zur Beantwortung dieser Frage beitragen, nämlich:

  • Material – Metalldächer haben eine natürlich längere Lebensdauer als beispielsweise Schindeldächer
  • Wartung – Die meisten Dächer haben kleine bis große Probleme, die normalerweise durch Wartung behoben werden können.
  • Resistenzen – Einige Materialien sind widerstandsfähiger gegen die rauen Elemente des Klimas Floridas wie die Hitze.

Ihr neues Dach könnte 10 Jahre, 30 Jahre oder sogar ein Leben lang halten. Wichtig ist, dass Sie Ihr Material sorgfältig auswählen und bei Bedarf professionell warten lassen. Hausbesitzer sollten geeignete Maßnahmen ergreifen, nachdem sie ein neues Dach erhalten haben.

Über Prime Roofing

Prime Roofing ist ein Dachdecker in Jacksonville, Florida, der die Region Nordostflorida bedient. Unser Kernservice ist der Austausch und die Installation des Prime-Daches auf Wohnimmobilien. Das Prime-Dach ist ein Leben lang garantiert. Es hat Schindeln, die langlebig genug sind, um Floridas härteste Stürme zu ertragen.

Rufen Sie (904) 530-1446 für eine kostenlose Dachinspektion an oder senden Sie uns eine Nachricht hier und wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen. Unser Büro befindet sich in 3500 Beachwood Court, Suite 207, Jacksonville, FL 32224.

Ein Dach ist eine langfristige Investition, was bedeutet, dass bei der Auswahl sorgfältig überlegt werden muss. Im Bundesstaat Florida ist die Langlebigkeit eines Daches ein wichtiger Faktor. Einer der Hauptgründe dafür sind die spezifischen Bedingungen, unter denen das Dach den Elementen standhalten muss. Florida erlebt in seinen nördlichen und zentralen Gebieten ein so genanntes feuchtes…

Ein Dach ist eine langfristige Investition, was bedeutet, dass bei der Auswahl sorgfältig überlegt werden muss. Im Bundesstaat Florida ist die Langlebigkeit eines Daches ein wichtiger Faktor. Einer der Hauptgründe dafür sind die spezifischen Bedingungen, unter denen das Dach den Elementen standhalten muss. Florida erlebt in seinen nördlichen und zentralen Gebieten ein so genanntes feuchtes…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.