Warum Ihr Hybridauto einen spezialisierten Mechaniker benötigt

Hybridfahrzeuge sind nicht mehr die Zukunft. Diese Fahrzeuge sind jetzt auf der Straße und ihre Popularität nimmt im Laufe der Zeit nur zu. Leider haben einige Mechaniker eine Abneigung gegen die Arbeit an diesen Fahrzeugen. Die Wartung und Reparatur eines Hybrid- oder Elektroautos unterscheidet sich von denen eines Standardautos, Daher müssen die Fahrer darauf vorbereitet sein, die richtigen Leute für den Job zu finden.

Was macht einen Hybrid anders?

Wenn Sie die Zündung in einem Fahrzeug mit Verbrennungsmotor (Nicht-Hybrid) ausschalten, ist das Fahrzeug effektiv ausgeschaltet. Die Batterie hat immer noch eine Verbindung, aber der Motor des Fahrzeugs wird während des Betriebs nicht eingeschaltet. Sie müssen den Akku aushängen, um daran oder an den zugehörigen Systemen arbeiten zu können. Darüber hinaus besteht keine wirkliche Gefahr im Kraft-/Elektrobetrieb des Fahrzeugs.

Ein Hybridfahrzeug verfügt über eine Antriebsbatterie, die wesentlich leistungsfähiger ist als eine herkömmliche Autobatterie. Es ist auch entwickelt, um kick auf durch selbst als benötigt während fahrzeug betrieb. Für Mechaniker kann dies alles sehr gefährlich werden. Hier sind ein paar der größten Probleme:

Sobald Sie den Schlüssel aus der Zündung nehmen, kann der Motor eines Hybrids immer noch mit der Batterie arbeiten. Wenn ein Mechaniker nicht weiß, dass er alle Stromversorgungen und Batterien trennen muss, bevor er mit der Arbeit am Auto beginnt, kann dies zu Schäden am Fahrzeug führen.

-Hybridautos haben elektrische Hochspannungssysteme und erfordern häufig die Verwendung schwerer, dicker isolierter Handschuhe für eine sichere Reparatur. Das Risiko eines elektrischen Schlages ist bei Arbeiten an diesen Fahrzeugen hoch, weshalb ein ausgebildeter Fachmann ein Muss ist.

Die Wartung ist in der Regel gleich

In der Regel ist für ein Hybridfahrzeug keine besondere Wartung erforderlich. Die meisten Hersteller empfehlen Hybridfahrern, sich an den Händlerservice zu halten, da für bestimmte Hybridmarken und -modelle noch keine unabhängigen Schulungen verfügbar sind. Der Händlerservice ist jedoch nicht Ihre einzige Option. ASE-zertifizierte Mechaniker können immer noch die meisten routinemäßigen Wartungs- und Reparaturdienste an diesen Fahrzeugen durchführen. Die größten Ausnahmen werden der Antriebsstrang, das elektrische System und das Bremssystem sein, die eine weiterführende Ausbildung erfordern.

Also, was soll ich tun?

Ihre beste Option, da die Ausbildung an Hybridmodellen noch begrenzt ist, ist es, sich auf ein unabhängiges Geschäft zu verlassen, das Erfahrung in der Arbeit mit diesen einzigartigen Fahrzeugen hat. Fühlen Sie sich frei, Fragen über die Erfahrung des Mechanikers mit Hybridautos zu stellen und welche Art von Zertifizierung das Geschäft in Bezug auf alle Fahrzeugreparaturen hat.

Denken Sie daran, dass es keine Zertifizierung oder Lizenzierung speziell für Hybridwartung und -reparatur gibt. Wenn ein Shop behauptet, eine solche Lizenz zu haben, sollten Sie wissen, dass er nicht ganz ehrlich zu Ihnen ist. ASE-zertifizierte Mechaniker sind wichtig für jede Reparatur, aber dies ist nur eine allgemeine Zertifizierung, die alle unabhängigen Geschäfte tragen sollten. Stellen Sie außerdem wie bei allen Reparaturen sicher, dass ein Geschäft alle Arbeiten an Ihrem Hybrid garantiert.

Hybridfahrzeuge sind nicht mehr die Zukunft. Diese Fahrzeuge sind jetzt auf der Straße und ihre Popularität nimmt im Laufe der Zeit nur zu. Leider haben einige Mechaniker eine Abneigung gegen die Arbeit an diesen Fahrzeugen. Die Wartung und Reparatur eines Hybrid- oder Elektroautos unterscheidet sich von denen eines Standardautos, Daher müssen die Fahrer darauf vorbereitet…

Hybridfahrzeuge sind nicht mehr die Zukunft. Diese Fahrzeuge sind jetzt auf der Straße und ihre Popularität nimmt im Laufe der Zeit nur zu. Leider haben einige Mechaniker eine Abneigung gegen die Arbeit an diesen Fahrzeugen. Die Wartung und Reparatur eines Hybrid- oder Elektroautos unterscheidet sich von denen eines Standardautos, Daher müssen die Fahrer darauf vorbereitet…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.