Wandern in Singapur: Henderson Waves Trail & The Southern Ridges

Dieser Artikel enthält möglicherweise einige Links. Erfahren Sie mehr in unserem Disclaimer.

Die südlichen Grate? Die Henderson-Wellen?

Wo ist das, fragte ich mich, als ich mir das Poster in meinem Hostel in Singapur ansah. Es ist einer der besten Orte zum Wandern in Singapur, hieß es. Wenn Sie einen längeren Spaziergang in der Natur machen möchten, ist dies der richtige Ort.

Ich war schon oft in Singapur und wusste daher, dass dies eine sehr grüne Stadt ist. Und es gibt viele schöne Spaziergänge in Singapur.

Nicht ohne Grund heißt sie Gartenstadt.

Aber ich hatte noch nie von diesem Ort gehört.

Also habe ich es mir angesehen.

Inhaltsverzeichnis

Wandern in Singapur: Die Southern Ridges

Der Blick von den Henderson Waves
Der Blick von den Henderson Waves

Die Southern Ridges sind ein Netz von Wanderwegen, Wegen und Fußgängerbrücken, die 3 Parks im Süden Singapurs zwischen dem Kent Ridge Park und HarbourFront verbinden. Es mag wie ein sehr kleines Gebiet klingen, die Gesamtlänge dieser Wege beträgt nur etwa 6,2 Meilen / 10 Kilometer, aber es ist ziemlich viel für Singapur.

Wichtiger ist, dass es ein sehr schöner Ort für einen 1-4-stündigen Spaziergang ist.

Und wenn es so friedlich ist wie damals, dann fühlt man sich an manchen Stellen wie an einem ganz anderen Ort. Eher wie im malaysischen Regenwald, nicht in Singapur.

Das Southern Ridges Zeichen

 Das Southern Ridges-Zeichen

Wenn Sie das Gebiet von Marina Bay Sands kennen – jeder kennt es – ist es in der Nähe.

Sie können mit der U-Bahn (MRT) dorthin gelangen.

1. Der Henderson Waves Trail: Grundlagen

Die Henderson Waves Fußgängerbrücke
Die Henderson Waves Fußgängerbrücke

Sind Sie gerne näher an der Natur?

Wenn Sie Spaß haben, dann schauen Sie sich die Henderson Waves an, wenn Sie das nächste Mal in Singapur sind!

AUSGANGSPUNKT: Es gibt keinen Ausgangspunkt.

ZEIT: 1-4 Stunden (wenn Sie einen Spaziergang machen).

Es gibt keine Henderson Waves Route. Sie können auf viele Arten dorthin gelangen und so viel Zeit wie möglich verbringen.

Sie können auch ein Taxi oder einen Bus nehmen und neben der Henderson Bridge aussteigen. Gehen Sie die Treppe hinauf. Genießen Sie die Aussicht. Verlassen.

Auf diese Weise können Sie es auch in 20-30 Minuten tun.

SCHWIERIGKEIT: leicht.

Es ist leicht, es zu finden und dem Pfad zu folgen.

Beachten Sie jedoch, dass es Treppen gibt und die Fußgängerbrücken hoch über dem Boden liegen (falls Sie Höhenangst haben).

TIPPS: es ist ein einfacher Wanderweg. Auf dem Weg gibt es Verkaufsautomaten, an denen Getränke, Snacks und sogar Sonnenschutzmittel verkauft werden. An einigen Stellen in den südlichen Graten gibt es auch Toiletten und Trinkwasserbrunnen. Da es Singapur ist, sind die Toiletten hier viel besser als bezahlte Toiletten an vielen Orten auf der ganzen Welt.

2. Wie man zu den Henderson Waves kommt

Henderson Waves Sign
Henderson Waves sign

Wie bereits erwähnt, gibt es keinen Ausgangspunkt.

Wenn Sie sehr wenig Zeit haben, nehmen Sie einen Bus oder ein Taxi zu dieser Bushaltestelle.

Von dieser Bushaltestelle erreichen Sie die berühmte Fußgängerbrücke in ca. 20-30 Minuten.

Wenn Sie mehr Zeit haben, sollten Sie einige der Wanderwege in Betracht ziehen.

Ich hatte ein paar Stunden dort zu verbringen, also entschied ich mich für die längste Route zum Henderson Waves Trail.

Ich nahm eine U-Bahn (MRT) von meinem Hostel nach HarbourFront.

Wenn Sie dasselbe tun, nehmen Sie den Ausgang A. Gehen Sie hinaus und biegen Sie rechts ab, um ein wenig zurückzugehen. Folgen Sie der nächsten Straße nach links. In weniger als einer Minute sind Sie auf dem Marang Trail.

Von dort folgen Sie einfach der Beschilderung zu den Henderson Waves.

Sie benötigen zwischen 30 und 60 Minuten, um zum Ort zu gelangen.

3. Anreise zu den Southern Ridges

Mount Faber Park Karte
Mount Faber Park Karte

Eine der Optionen ist der Start vom Marang Trail.

Nehmen Sie eine U-Bahn (MRT) bis HarbourFront.

Nehmen Sie die Ausfahrt A. Gehen Sie nach rechts, um ein wenig zurückzugehen. Folgen Sie der nächsten Straße nach links. In weniger als einer Minute sind Sie auf dem Marang Trail.

Von dort aus folgen Sie einfach der Beschilderung dorthin, wo Sie hin wollen.

Es gibt viele Parkplätze auf dem Weg, wo Sie ein Grab anrufen können.

4. Spaziergang in den südlichen Graten: Meine Erfahrung

Ich bin in Singapur Rad gefahren, vor ein paar Monaten habe ich auch versucht, mit dem Fahrrad an die malaysische Grenze zu gelangen.

Jetzt war es Zeit für ein paar Singapur-Wanderungen.

Ich ging den ganzen Weg vom Marang Trail zum Kent Ridge Park und zurück.

Hier sind ein paar Fotos von meinem Spaziergang am späten Nachmittag.

Treppen - Wandern in Singapur

 Treppen - Wandern in Singapur

 Ein Blick auf Singapur

 Ein Blick auf Singapur

 Eine Person, die im Park läuft

 Eine Person, die im Park läuft

Sie können herumlaufen, wenn Sie die Treppe satt haben.

Sie können aber auch durch die Terrassengärten spazieren.

Sie sind auf dem Weg zum Hortpark.

Blumengarten - Terrassengärten in Singapur
Blumengarten – Terrassengärten in Singapur

 Park in Singapur

 Park in Singapur

 Wandern in Singapur

 Wandern in Singapur

 Metallbrücke in Singapur

 Metallbrücke in Singapur

 Fußgängerbrücke in Singapur

 Fußgängerbrücke in Singapur

 Bäume in einem Park in Singapur

 Bäume in einem Park in Singapur

 Schöne Gebäude in Singapur

 Schöne Gebäude in Singapur

5. Wo in Singapur übernachten

PREIS-Leistungsverhältnis – [email protected]

Capsulepod Hotel in Singapur
Ein Zimmer im [email protected]

Ein sehr schönes Hostel nur wenige Haltestellen vom Stadtzentrum entfernt.

Das Hostel befindet sich direkt neben der Metrostation Aljunied. Mehrere Restaurants und Geschäfte sind nur einen kurzen Spaziergang entfernt. Es ist nicht das billigste Hostel, aber es ist das beste, in dem ich in Singapur übernachtet habe. Es gibt nur wenige Zimmer, was bedeutet, dass es nicht voll wird. Das Frühstück ist besser als in billigeren Alternativen.

Die Betten sind sehr bequem, sauber. A / C ist den ganzen Tag lang.

Es gibt mittelgroße Schließfächer für Ihre Sachen, und Sie können Ihre Wäsche kostenlos waschen.

Das Frühstück ist im Preis inbegriffen.

Ein Einzelbett beginnt bei 30 SGD. Preise und Verfügbarkeit prüfen.

Ein Doppelbett kostet 50 SGD. Preise und Verfügbarkeit prüfen.

Waren Sie schon in Singapur? Haben Sie in Singapur gewandert? Sie waren bereits im Henderson Waves?

Buchen Sie Ihre Reise wie ein PROFI

1. Buchen Sie Ihren Flug

Finden Sie günstige Flüge mit Kiwi.com, Momondo.com . Oder abonnieren Sie den Dollar Flight Club, wenn Sie nicht selbst nach Flügen suchen möchten. Momondo ist normalerweise meine erste Wahl.

2. Buchen Sie Ihre Unterkunft

Booking.com, Agoda.com und Airbnb. Ich benutze Booking und Agoda mindestens ein Dutzend Mal im Jahr und Airbnb – wenn ich nach einem langfristigen Aufenthalt suche. Mein bester Tipp ist, IMMER den Preis zu vergleichen. Manchmal ist das gleiche Hotel billiger auf Booking.com , andere Zeiten – auf Agoda. Vergleichen Sie immer den Preis!

3. Kaufen Sie Ihre Reiseversicherung

World Nomads und SafetyWings sind zwei Unternehmen, die ich empfehlen kann. World Nomads bietet einige zusätzliche Vorteile, die für diejenigen wichtig sein werden, die Aktivitäten mit höherem Risiko durchführen, während SafetyWings deutlich billiger ist. SafetyWings ist nur $ 9.25 / Woche.

Dieser Artikel enthält möglicherweise einige Links. Erfahren Sie mehr in unserem Disclaimer. Die südlichen Grate? Die Henderson-Wellen? Wo ist das, fragte ich mich, als ich mir das Poster in meinem Hostel in Singapur ansah. Es ist einer der besten Orte zum Wandern in Singapur, hieß es. Wenn Sie einen längeren Spaziergang in der Natur machen…

Dieser Artikel enthält möglicherweise einige Links. Erfahren Sie mehr in unserem Disclaimer. Die südlichen Grate? Die Henderson-Wellen? Wo ist das, fragte ich mich, als ich mir das Poster in meinem Hostel in Singapur ansah. Es ist einer der besten Orte zum Wandern in Singapur, hieß es. Wenn Sie einen längeren Spaziergang in der Natur machen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.