Search gaar.com

Hausbesitzer mit Kitec Plumbing Systems haben bis zum 9. Januar 2020 Zeit, eine Zahlung im Rahmen der Sammelklage zu beantragen, sollten ihre Forderung jedoch jetzt einreichen, da die Mittel begrenzt sind.

Während des Immobilienbooms von 1995 bis zum Abschwung im Jahr 2007 wurden Tausende von Häusern in Rio Rancho und Albuquerque West Side gebaut. Viele dieser neuen Häuser installierten Kitec-Armaturen.

Obwohl Kitec in den späten 1990er Jahren zurückgerufen wurde, verwendeten einige Bauherren in New Mexico das Produkt weiterhin. Dies hat viele Hausbesitzer in Albuquerque und Rio Rancho dem Risiko von strukturellen Schäden und massiven Überschwemmungen ausgesetzt. Aufgrund der Art des Schadens, den es verursachen kann, können Kitec-Reparaturen bis zu 20.000 US-Dollar betragen.

In dieser mehrteiligen Serie stellen wir Ihnen Informationen zur Verfügung, die Sie an Ihre Kunden weitergeben können, und Informationen, die Sie als REALTOR® über Offenlegungspflichten für Rechtsfälle wie Kitec-Sanitärsysteme, Polybutylen-Sanitärsysteme und Sonotube-Rohrleitungen wissen müssen.

Teil 1: Verbraucherinformation

Erkennung von Kitec-Sanitärsystemen

Kitec-Systeme bestehen aus Messingarmaturen mit flexiblen Rohrleitungen im ganzen Haus. Während Kitec Piping in Rot, Blau, Grau und Schwarz verkauft wurde, ist die häufigste Konfiguration Blau für kaltes Wasser und Orange für heißes Wasser. Kitec (oder einer ihrer verschiedenen Namen) ist normalerweise auf den Rohrleitungen aufgedruckt, und auf den Messing-Klemmverschraubungen ist normalerweise ein Großbuchstabe KT zu sehen.

Eine der einfachsten Möglichkeiten, um festzustellen, ob ein Haus Kitec hat, besteht darin, die Rohre zu betrachten, die in den Warmwasserbereiter ein- und ausgehen. Auf die flexiblen Rohrleitungen ist Kitec (oder einer ihrer anderen verschiedenen Namen) gestempelt. Ihre anderen Namen umfassen PEX-AL-PEX, PE-AL-PE, PERT-AL-PERT, PEX-Rohre, Ventile, Fittings und / oder Komponenten, die von oder im Auftrag von IPEX hergestellt und unter den Namen Kitec, PlumbBetter, IPEX AQUA, WarmRite, Kitec XPA, AmbioComfort, XPA und KERR Controls vertrieben werden.

Ihr Verkäufer sollte sein Kitec-System von einem lizenzierten Klempner überprüfen lassen, auch wenn er noch keinen Schaden festgestellt hat. Wenn das System nicht ausgetauscht wird, sollte es regelmäßig überwacht werden. Das erste Anzeichen für ein Versagen der Armaturen ist eine Ansammlung weißer Rückstände an der Außenseite. Das erste Anzeichen für ein Versagen der Rohre ist das Schwärzen des Rohrs und / oder das Ausbeulen. Probleme treten eher zuerst in der Nähe des Warmwasserspeichers auf.

IBEX, der Verkäufer von Kitec, wurde in den USA und Kanada wegen der Messingbeschläge und der großen Struktur- und Hochwasserschäden verklagt. Am 17. November 2011 erließ das Gericht der Vereinigten Staaten einen Beschluss über die endgültige Zertifizierung der US-Klasse, die Genehmigung der Sammelklage und die Eintragung des endgültigen Urteils. Die Vergleichsvereinbarung trat am 9. Januar 2012 in Kraft. Der Schadenverwalter hat mit der Bearbeitung und Zahlung von Ansprüchen begonnen.

Reklamation einreichen

Wenn Ihr Verkäufer das Kitec-Sanitärsystem besitzt und für Reparaturen oder Ersatz bezahlt hat, sollte er einen Anspruch geltend machen und seine Quittungen beifügen. Sie haben möglicherweise Anspruch auf Zahlung aus der Siedlung, auch wenn sie ihr Haus bereits verkauft haben. Sie können sogar eine Zahlung beantragen, wenn sie ihre Arbeit selbst ausgeführt haben.

Verkäufer von Immobilien ohne Leckagen oder Schäden sollten ebenfalls einen Anspruch geltend machen. Ihre Zahlung wird jedoch ausgezahlt, nachdem alle Reparatur- und Schadensersatzansprüche zuerst bezahlt wurden. Wenn der Verkäufer diese Art von Anspruch bereits eingereicht hat und sich ein Leck entwickelt, sollte der Verkäufer oder der neue Hausbesitzer das Leck reparieren und einen zweiten Anspruch auf den Schaden geltend machen (oder seine Versicherungsgesellschaft den Anspruch geltend machen lassen).

Als Voraussetzung für die Einreichung eines Anspruchs muss der Hausbesitzer nachweisen, dass das Kitec-System auf dem Grundstück installiert ist. Ihre bevorzugte Methode besteht darin, dass die Antragsteller ein Rohrstück von zu Hause aus senden, Der Schadensadministrator kann jedoch eine andere Validierung akzeptieren, wenn das Schneiden des Rohrs nicht möglich ist oder wenn das System bereits ersetzt wurde. Um einen Anspruch geltend zu machen, müssen die meisten Hausbesitzer einen Klempner beauftragen, um die Beweise durch einen Bericht, Fotos oder durch Ausschneiden eines Stücks der flexiblen Rohrleitung vorzulegen.

Weitere Informationen zur Sammelklage und zur Einreichung eines Anspruchs finden Sie unter kitecsettlement.com .

Schaut euch unseren nächsten Wochenpass für Teil 2 an: Informationen für REALTORS® – Kitec Offenlegungspflicht sowie Informationen über Polybutylen Sanitär.

*****

Related

Kitec Sanitärsysteme: Offenlegungspflichten

Hausbesitzer mit Kitec Plumbing Systems haben bis zum 9. Januar 2020 Zeit, eine Zahlung im Rahmen der Sammelklage zu beantragen, sollten ihre Forderung jedoch jetzt einreichen, da die Mittel begrenzt sind. Während des Immobilienbooms von 1995 bis zum Abschwung im Jahr 2007 wurden Tausende von Häusern in Rio Rancho und Albuquerque West Side gebaut. Viele…

Hausbesitzer mit Kitec Plumbing Systems haben bis zum 9. Januar 2020 Zeit, eine Zahlung im Rahmen der Sammelklage zu beantragen, sollten ihre Forderung jedoch jetzt einreichen, da die Mittel begrenzt sind. Während des Immobilienbooms von 1995 bis zum Abschwung im Jahr 2007 wurden Tausende von Häusern in Rio Rancho und Albuquerque West Side gebaut. Viele…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.