Prenups in Kalifornien: Was Sie wissen müssen

Wenn Sie sich in Stockton scheiden lassen und einen Ehevertrag unterzeichnet haben – im Allgemeinen nur Prenup genannt – hier ist, was Sie wissen müssen.

Was ist ein Prenup in Kalifornien?

Ein Prenup ist ein juristisches Dokument, das das Vermögen einer Partei bei einer Scheidung unterstützen kann. Das Uniform Prenuptial Agreement Act umfasst Prenups nach kalifornischem Recht. Das Gesetz besagt, dass Parteien eines Ehevertrags – in diesem Fall, Sie und Ihr Ehepartner – können folgenden Dingen zustimmen:

  • Die Rechte und Pflichten jeder Partei in Bezug auf das Eigentum, unabhängig davon, wo oder wann es erworben wurde
  • Ehegattenunterstützung bei Scheidung des Paares
  • Die Erstellung eines Testaments, eines Vertrauens oder einer anderen Vereinbarung zur Durchführung der Bestimmungen der Vereinbarung
  • Die Eigentumsrechte an den Todesfallleistungen einer Lebensversicherungspolice
  • Andere Angelegenheiten verletzen Sie nicht die öffentliche Ordnung

Der Inhalt der Vereinbarung kann jedoch nicht extrem unfair sein – wenn ja, wird der Richter in Ihrer Scheidung höchstwahrscheinlich dagegen entscheiden.

Verwandt: Was ist Gemeinschaftseigentum?

Wie funktionieren Prenups in Kalifornien?

Ein Ehevertrag ist nur gültig, wenn beide Parteien ihn unterschrieben haben und genau wissen, was sie unterschrieben haben.

Wenn das Gericht feststellt, dass es gültig ist, kann es immer noch einige Teile davon geben, die das Gericht als nicht durchsetzbar ansieht. Zum Beispiel, wenn es etwas gibt, das extrem unfair ist, kann das Gericht dagegen entscheiden.

Manchmal können Anwälte vor Gericht gegen einen Ehevertrag kämpfen.

Nach 2002 geschlossene Eheverträge sind nur vollstreckbar, wenn:

  • Beide Ehegatten haben vor der Unterzeichnung vollständige Informationen vom anderen Ehegatten über Eigentum und Finanzen erhalten (was bedeutet, dass die andere Partei zu diesem Zeitpunkt ehrlich war)
  • Der Ehegatte, der dem Prenup zugestimmt hat, hatte mindestens eine Woche zwischen dem ersten Empfang und der Unterzeichnung (das gibt der Person genug Zeit, um einen Anwalt zu überprüfen)
  • Der Ehegatte, der es unterschrieben hat, wurde bei der Unterzeichnung von einem eigenen Anwalt vertreten oder erhielt vollständige schriftliche Informationen über die Bedingungen und Auswirkungen der Vereinbarung sowie die Unterzeichnung einer separaten dokument, das besagt, dass er oder sie diese Informationen erhalten hat

Related: Kann ein Anwalt eine Ehevereinbarung in Kalifornien bekämpfen?

Schützt ein Ehevertrag eine Partei vor Unterhaltszahlungen?

Ein Ehevertrag kann eine Partei vor Unterhaltszahlungen schützen. In der Vergangenheit haben Gerichte jedoch entschieden, dass ein Unterhaltsverzicht nur dann durchgesetzt werden kann, wenn die Ehepartner über die gleiche Bildung und Intelligenz verfügen und beide zum Zeitpunkt der Vereinbarung autark waren.

Wenn ein Ehepartner öffentliche Hilfe in Anspruch nehmen müsste, um zu leben, während der andere keine solche Notlage erlitt, ist dies ein Beispiel für extreme Ungerechtigkeit – und das Gericht kann beschließen, diesen Teil des Ehevertrags nicht zu ehren.

Schützt ein Prenup eine Partei vor der Zahlung von Kindergeld?

Prenups kann nicht Kindergeld adressieren. Das kalifornische Gesetz verlangt, dass beide Elternteile für die Unterstützung ihrer Kinder verantwortlich sind, und der Staat verwendet eine komplexe Formel, um zu bestimmen, wie viel Kindergeld bei einer Scheidung den Besitzer wechselt.

Verwandt: Ist Kindergeld bei einer Scheidung obligatorisch?

Was ist mit Eigentumsaufteilung und Eheverträgen?

Ihr prenup könnte Gemeinschaftseigentum in einer Weise ansprechen, die Sie daran hindert, es zu teilen. In einigen Fällen können Dinge wie das Einkommen während einer Ehe (die normalerweise geteilt werden) separates Eigentum bleiben. Das bedeutet, dass der Ehepartner, der sie verdient hat, der Ehepartner ist, der Anspruch darauf hat.

Erbschaften und andere Vermögenswerte können ebenfalls angesprochen werden. Zum Beispiel kann ein Elternteil mit Kindern aus einer früheren Beziehung ein Prenup verwenden, um seinen derzeitigen Ehepartner von Erbrechten auszuschließen – auf diese Weise kann er oder sie sicherstellen, dass alle Erbschaften unter den Kindern und nicht zwischen den Kindern und dem Ehepartner aufgeteilt werden.

Müssen Sie mit einem Scheidungsanwalt über Ihre Ehe sprechen?

Wenn Sie eine Ehevereinbarung unterzeichnet haben und sich scheiden lassen, können wir Ihnen möglicherweise helfen.

Rufen Sie uns unter (209) 546-6870 an oder wenden Sie sich online an einen Scheidungsanwalt in Stockton, um noch heute eine Beratung zu vereinbaren. Wir besprechen Ihren Fall, informieren uns über Ihre Umstände und beginnen mit der Formulierung eines Plans, der Ihnen und Ihrer Familie das bestmögliche Ergebnis bringt.

Wenn Sie sich in Stockton scheiden lassen und einen Ehevertrag unterzeichnet haben – im Allgemeinen nur Prenup genannt – hier ist, was Sie wissen müssen. Was ist ein Prenup in Kalifornien? Ein Prenup ist ein juristisches Dokument, das das Vermögen einer Partei bei einer Scheidung unterstützen kann. Das Uniform Prenuptial Agreement Act umfasst Prenups nach…

Wenn Sie sich in Stockton scheiden lassen und einen Ehevertrag unterzeichnet haben – im Allgemeinen nur Prenup genannt – hier ist, was Sie wissen müssen. Was ist ein Prenup in Kalifornien? Ein Prenup ist ein juristisches Dokument, das das Vermögen einer Partei bei einer Scheidung unterstützen kann. Das Uniform Prenuptial Agreement Act umfasst Prenups nach…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.