Eishockey Fakten für Kinder

Schnelle Fakten für Kinder
Eishockey

 Capitals-Ahornblätter (34075134291).jpg

Die Toronto Maple Leafs (weiß) verteidigen in der NHL-Saison 2016/17 ihr Tor gegen die Washington Capitals (rot).

Höchstes Leitungsgremium

Internationaler Eishockeyverband

Zuerst gespielt

Kanada des 19.Jahrhunderts

Eigenschaften

Kontakt

Vollständiger Kontakt

Teammitglieder

6 pro Seite (einschließlich Torhüter)

Typ

Mannschaftssport, Stocksport, Pucksport, Wintersport

Ausrüstung

Hockey Pucks, Schläger, Schlittschuhe, Schienbeinschoner, Schulterpolster, Handschuhe, Helme (mit Visier oder Käfig, je nach Alter des Spielers und Liga), Ellbogenschützer, Jock oder Jill, Socken, shorts, Nackenschutz (abhängig von der Liga), Mundschutz (abhängig von der Liga)

Veranstaltungsort

Hockeybahn oder Arena, und wird manchmal auf einem gefrorenen See oder Teich zur Erholung gespielt

Präsenz

Olympisch

  • 1920 ( sommer)
  • 1924 bis heute (Winter)

Dow-Event-Center-Wendler-Arena

Ein Eishockey-Spiel

Eishockey, in Kanada und den USA einfach als Hockey bekannt, ist eine Mannschaftssportart, die auf Eis gespielt wird. Es ist eine der schnellsten Sportarten der Welt, mit Spielern auf Schlittschuhen, die auf natürlichen oder künstlichen Eisoberflächen hohe Geschwindigkeiten erreichen können. Die bekanntesten Eishockeynationen sind Kanada, USA, Sowjetunion / Russland, Schweden, Finnland, Tschechische Republik, Slowakei, Weißrussland, Ukraine und Schweiz. Es ist der offizielle nationale Wintersport Kanadas und hat in bestimmten Regionen der Vereinigten Staaten, insbesondere im Nordosten, im nördlichen Mittleren Westen und in Alaska, eine vergleichsweise starke Anhängerschaft. Der Begriff „Hockeyland“ wird verwendet, um die geografische Region des Eishockeys zu beschreiben. Insgesamt gibt es 64 Mitglieder in der International Ice Hockey Federation. Wie zu erwarten, konzentriert sich seine weltweite Popularität hauptsächlich auf Orte, die kühl genug für eine natürliche, langfristige saisonale Eisbedeckung sind.

Während die meisten der oben genannten Länder ihre eigene professionelle Eishockeyliga haben, gilt Nordamerikas National Hockey League als die weltweit führende professionelle Eishockeyliga und zieht fast alle Elite-Spieler der Welt an.

Spiel

Hockeyfight

Nach einer Spielunterbrechung kommt es häufig zu Auseinandersetzungen in der Nähe des Tores, da Defensivspieler sehr darauf bedacht sind, ihren Torhüter zu schützen

Eishockey ist eine Sportart, die von zwei Teams auf Eis gespielt wird. Die Spieler tragen Schlittschuhe an den Füßen und können mit sehr hohen Geschwindigkeiten über das Eis laufen. Sie halten Hockeyschläger, mit denen sie einen Puck um das Eis schieben, schießen oder passieren. Die Spieler punkten, indem sie den Puck in ein Netz schießen; Die Torhüter versuchen, sie zu stoppen.

Sechs Spieler in jedem Team spielen gleichzeitig, aber ein ganzes Team hat über 20 Spieler. Jedes Team hat 2 Verteidiger, 3 vorwärts, und ein Torwart auf dem Eis zu einer Zeit. Wenn ein Spieler gegen eine Regel verstößt, fordert ein Schiedsrichter eine Strafe, und der Spieler muss 2-4 Minuten in einer Strafbox sitzen. Während der Spieler in der Strafbox sitzt, muss sein Team ohne ihn spielen und hat weniger Spieler auf dem Eis, bis die Strafe vorbei ist.

Ausrüstung

Die harten Oberflächen von Eis und Brettern, Pucks, die mit hoher Geschwindigkeit (manchmal über 160 km / h) fliegen, und andere Spieler, die manövrieren (und oft absichtlich kollidieren), stellen eine Vielzahl von Sicherheitsrisiken dar. Neben Schlittschuhen und Stöcken sind Hockeyspieler normalerweise mit einer Reihe von Sicherheitsausrüstung ausgestattet, um das Risiko schwerer Verletzungen zu verringern. Dazu gehören normalerweise ein Helm, Schulterpolster, Ellbogenschützer, Mundschutz, Schutzhandschuhe, stark gepolsterte Hosen, ein sportlicher Jock-Protektor und Beinschützer. Torhüter tragen Masken und viel sperrigere Spezialausrüstung, um sie vor vielen direkten Treffern von Pucks zu schützen.

Jugend- und College-Hockeyspieler müssen eine Maske aus Metalldraht oder transparentem Kunststoff tragen, die an ihrem Helm befestigt ist und ihr Gesicht während des Spiels schützt. Professionelle und erwachsene Spieler können stattdessen ein Visier tragen, das nur ihre Augen schützt, oder überhaupt keine Maske; Einige provinzielle und staatliche Gesetzgebungen erfordern jedoch einen vollständigen Gesichtsschutz auf allen nicht professionellen Ebenen. Regeln in Bezug auf Visiere und Gesichtsmasken sind auf professioneller Ebene leicht umstritten, da einige Spieler das Gefühl haben, dass sie ihre Sicht oder Atmung beeinträchtigen und / oder das rücksichtslose Tragen des Stockes fördern, während andere glauben, dass sie eine notwendige Sicherheitsvorkehrung sind.

Tatsächlich wurde die Einführung von Sicherheitsausrüstung auf nordamerikanischer professioneller Ebene schrittweise eingeführt, wo bis in die 1980er Jahre sogar Helme nicht obligatorisch waren.

Bilder für Kinder

  •  Jan Josef Liefers. van Goyen - Eine Szene auf dem Eis - Google Art Project

    Eine Winterszene von Jan van Goyen aus dem 16.Jahrhundert

  •  Viele Menschen auf dem Eis, verschiedene Dinge zu tun.

    Winterlandschaft mit Skatern beim Golfspielen (Hendrick Avercamp, niederländischer Maler des 17.Jahrhunderts)

  •  Karikaturzeichnung des Hockeyspiels und der Leute, die durch das Eis fallen

    “ Ye Gude Olde Days“ aus Hockey: Kanadas königliches Winterspiel, 1899

  •  Frühe Indoor-Eisbahn

    Die frühe Eisbahn von Quebec im Jahr 1894, repräsentativ für frühe Eisbahnen.

  •  Foto von Outdoor-Hockey-Spiel

    Eishockey an der McGill University, Montreal, 1901

  •  Trophäenschale und Sockel im Glaskasten

    Der ursprüngliche Stanley Cup in der Hockey Hall of Fame

  •  Team in Uniform, trägt horizontal gestreifte Pullover

    Der Ottawa Hockey Club „Silver Seven“ (die ursprünglichen Ottawa Senators), Stanley Cup-Meister von 1905

  • MatthewsArena2

    Matthews Arena in Boston, im Einsatz seit 1910

  •  Ein junger Lester Pearson wartet auf einen Pass in einem Outdoor-Spiel

    Oxford University vs.. Schweiz, 1922; Der zukünftige kanadische Premierminister Lester Pearson ist vorne rechts

  •  Wallinheimo Sinuhe JYP

    Torhüter verwenden mehr Schutzausrüstung als andere Spieler.

  • OHL-Hockey-Plymouth-Whalers-vs-Saginaw-Spirit

    Das Gewinnen des Faceoffs kann der Schlüssel zu einigen Strategien sein. Ein Spiel zwischen Saginaw und Plymouth Ontario Hockey League Teams.

  •  Schiedsrichter Eishockey ahl 2004

    Ein Eishockey-Schiedsrichter ist für die Beurteilung der meisten Strafen während eines Spiels verantwortlich

  •  Peter Bondra scoring

    Peter Bondra von den Atlanta Thrashers schießt den Puck und trifft in der NHL-Saison 2005/06 gegen Roberto Luongo von den Florida Panthers

  •  Ein Traum von der Zukunft (Frauen-Eishockey)

    Zeichnung einer Eishockeyspielerin, aus Eishockey: Kanadas königliches Winterspiel (1899)

  •  Eishockeymannschaft der Mädchen 1921

    Eine Frauen-Eishockeymannschaft in 1921

  •  HC LEV Rekord O2

    KHL Spiel

  •  Finnland Russland

    Finnland gegen Russland bei den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin.

  • Eroeffnungsspiel eishockey wm 2010

    Ice Hockey World Championships 2010 in Germany

Schnelle Fakten für Kinder Eishockey Die Toronto Maple Leafs (weiß) verteidigen in der NHL-Saison 2016/17 ihr Tor gegen die Washington Capitals (rot). Höchstes Leitungsgremium Internationaler Eishockeyverband Zuerst gespielt Kanada des 19.Jahrhunderts Eigenschaften Kontakt Vollständiger Kontakt Teammitglieder 6 pro Seite (einschließlich Torhüter) Typ Mannschaftssport, Stocksport, Pucksport, Wintersport Ausrüstung Hockey Pucks, Schläger, Schlittschuhe, Schienbeinschoner, Schulterpolster, Handschuhe, Helme…

Schnelle Fakten für Kinder Eishockey Die Toronto Maple Leafs (weiß) verteidigen in der NHL-Saison 2016/17 ihr Tor gegen die Washington Capitals (rot). Höchstes Leitungsgremium Internationaler Eishockeyverband Zuerst gespielt Kanada des 19.Jahrhunderts Eigenschaften Kontakt Vollständiger Kontakt Teammitglieder 6 pro Seite (einschließlich Torhüter) Typ Mannschaftssport, Stocksport, Pucksport, Wintersport Ausrüstung Hockey Pucks, Schläger, Schlittschuhe, Schienbeinschoner, Schulterpolster, Handschuhe, Helme…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.