Bücherwurm

Wir alle wissen also, dass Lesen das größte Hobby ist, das es gibt. Es ermöglicht Ihnen, in andere Leben, Welten und Galaxien zu entkommen, aber es ermöglicht Ihnen auch, neue Ideen, Fakten und Wege zu lernen, die Welt um Sie herum zu interpretieren und zu verstehen. Ganz zu schweigen davon, dass Sie die schönen, duftenden Wunderkapseln, die als Bücher bekannt sind, berühren, riechen, halten und Ihr Gesicht reiben können.

Es hat sich immer wieder gezeigt, dass Lesen Sie glücklicher und einfühlsamer macht, Sie schlauer macht und in einigen Fällen sogar Krankheiten wie Alzheimer abschreckt. Hier sind vierzehn Fakten, die es Ihnen ermöglichen, den „kranken Tag“ (sprich: Lesetag), den Sie vielleicht morgen nehmen, weiter zu rechtfertigen.

Über Tumblr

Über Tumblr

1. Es gibt über 130 Millionen Bücher in gedruckter Form.

2. Das Wort für den Geruch alter Bücher zu lieben ist ‚Bibliosmia‘. Ähnlich wie bei der Kohlenstoffdatierung können Wissenschaftler die Chemikalien analysieren, die für den „Geruch alter Bücher“ verantwortlich sind, um das Alter eines Buches zu bestimmen. Der Prozess wird „Material Genomics“ genannt.

3. Die drei meistgelesenen Bücher der Welt sind die Bibel, Zitate des Vorsitzenden Mao Tse-Tung und Harry Potter.

4. Nevada, Texas und Mississippi haben das höchste Verhältnis von Kunden zu Buchhandlungen in den Vereinigten Staaten.

5. Dr. Seuss erfand das Wort Nerd und verwendete es 1950 in seinem Buch If I Ran the Zoo.‘

6. 68% der weltweit verkauften Bücher werden von Frauen gekauft.

7. Der Begriff ‚Bücherwurm‘ stammt von Insekten, die in und ernähren sich von der Bindung von Büchern leben.

Über Tumblr

Über Tumblr

8. Das teuerste Buch der Welt ist der Bay Psalm von 1640, der für 14,2 Millionen Dollar verkauft wurde.

9. Das größte Buch der Welt ist der Klencke Atlas, der 1,75 Meter hoch und 1,90 Meter breit ist, wenn er geöffnet ist.

10. Fools Of Nature von Alice Brown war das erste Buch, das 1889 als Bestseller bezeichnet wurde.

11. 1453 erschien das erste Buch überhaupt: die Gutenberg-Bibel. Es wurde vom Erfinder der Druckmaschine, Johannes Gutenberg, gedruckt.

12. Der längste Roman, der jemals geschrieben wurde, ist Erinnerung an vergangene Dinge von Marcel Proust, mit geschätzten 9.609.000 Zeichen.

13. Tsundoku bedeutet auf Japanisch „Lesestoff im Haus stapeln lassen und nie lesen“.

Wir alle wissen also, dass Lesen das größte Hobby ist, das es gibt. Es ermöglicht Ihnen, in andere Leben, Welten und Galaxien zu entkommen, aber es ermöglicht Ihnen auch, neue Ideen, Fakten und Wege zu lernen, die Welt um Sie herum zu interpretieren und zu verstehen. Ganz zu schweigen davon, dass Sie die schönen, duftenden…

Wir alle wissen also, dass Lesen das größte Hobby ist, das es gibt. Es ermöglicht Ihnen, in andere Leben, Welten und Galaxien zu entkommen, aber es ermöglicht Ihnen auch, neue Ideen, Fakten und Wege zu lernen, die Welt um Sie herum zu interpretieren und zu verstehen. Ganz zu schweigen davon, dass Sie die schönen, duftenden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.